Rezept für einen Rhabarber-Schoko-Kuchen aus der Kastenform und eine Buchrezension (enthält Werbung)

365 Rezepte enthält dieses wunderbare Buch. 365 Rezepte, die so viel Lust auf mehr machen. Es hätte Russischen Zupfkuchen, Regenbogenkartoffelsalat, Crespelle oder das Sommersandwich geben können…

Weiterlesen

Rezept für Bananen Chocolate Chip Cookies

Wer große, softe Cookies mag, ist hier genau richtig. Im lockdown habe ich nämlich nicht nur – wie letztens erzählt – wie eine Verrückte gebacken, nein, ich habe auch Backtutorials von Bread Ahead (große Liebe!) auf Instagram angeschaut….

Weiterlesen

Rezept für Brownies mit Himbeeren und gehackter Schokolade

In den letzten Wochen habe ich – so wie viele andere auch – mehr gebacken, als je zuvor in meinem Leben…

Weiterlesen

Rezept für Haselnuss Schokoladen Cupcakes mit Nuss-Nougat-Creme Frosting

Wenn dir das Leben Haselnüsse gibt, mach Cupcakes daraus…das war meine Devise angesichts der Haselnussmengen, die noch von der Weihnachtsbäckerei übrig geblieben sind…

Weiterlesen

Rezept für Black Bottom Cupcakes oder Schoko-Cheesecake Cupcakes

Gut, einen Schönheitspreis gewinnt man mit diesen Black Bottom Cupcakes sicher nicht. Optisch sind sie ja wirklich kein Highlight. Und dann haben die auch noch nicht mal ein Frosting. Whaaaaaat!? Aber, was diese Cupcakes an Optik vermissen lassen, machen sie…

Weiterlesen

Rezept für einen super saftigen Rotweingugelhupf

Das Rezept für diesen wirklich ganz grandiosen Rotweingugelhupf hätte es hier heute fast nicht gegeben. Ich stehe ja bekanntlich mit Gugelhupfformen auf Kriegsfuß…

Weiterlesen

Rezept für Schokoladen-Porridge (Smoothie Bowl) mit Rhabarberkompott, Erdbeeren und Joghurt

Brinner (Breakfast for Dinner) oder Breakfast all day könnten meine Devise sein. Denn, und mache von euch wissen das ja, ich liebe Frühstück. Und mit liebe meine ich „ich könnte den ganzen Tag einfach immer nur Frühstück essen“. Und ich schwanke dann zwischen Eggs Benedict…

Weiterlesen

Rezept für Babka mit Schokolade oder Nuss-Nougat-Aufstrich und eine Buchrezension (enthält Werbung)

Dass ich Bücher aller Art liebe, wisst ihr ja. Auch, dass ich ein ganzes Regal voll Koch- und Backbüchern im Wohnzimmer stehen habe. Angefangen hat alles mit einem Kinderbackbuch, das ich von meinen Eltern bekommen habe und aus dem ich noch heute backe. Und hat sich dann fortgesetzt mit Jamie Olivers „The…

Weiterlesen

Rezept für einen Gugelhupf mit Kakao und Schokodrops!

Meine Liebe für den Gugelhupf ist ja keine unbekannte – Seelenfutter, Omakuchen, Sonntagsfrühstück deluxe. Er lässt sich mit 1000 netten Worten beschreiben und kein andere Kuchen löst bei mir alleine durch seinen Anblick ein wohliges, heimeliges, zufriedenes Gefühl aus. Ach Gugelhupf, I love you so. Alleine der Name Gugelhupf macht ihn ja schon von Grund auf sympathisch,…

Weiterlesen

Rezept für Nuss-Nougat-Eiscreme mit Brownie-Stückchen & 9 weitere Dinge, die mich gerade richtig glücklich machen!

1. Eiscreme: ich esse sie gerne, ich mache sie gerne selbst und ein Leben ohne Eis wäre für mich undenkbar. Kann man ja auch im Winter essen, drinnen ist es schließlich ganz schön warm. Hab also letztens für meinen Besuch Eis gemacht, mit Nuss-Nougat-Aufstrich und Brownie-Stückchen…

Weiterlesen

Rezept für einen glutenfreien Erdbeer-Brownie

Im Zweifelsfall backe ich immer Brownies. Keine Cupcakes, keinen Gugelhupf. Nope, einfach Brownies. Wenn ich eingeladen bin und nicht weiß, was ich mitnehmen soll – wenn ich, trotz eines vollgefüllten Backbuchregals, nicht inspiriert bin – wenn’s mal richtig schnell gehen muss….

Weiterlesen

Rezept für Erdnussbutter Cookies mit Schokostückchen

Oops, I did it again – Kekse gebacken. Und wieder verschenkt. Man kann ja auch nie genug Kekse verschenken, oder? Gibt ja auch genug Menschen, die man mögen kann. Und die dann Kekse kriegen. Just because…

Weiterlesen