KUCHEN | Rezept für einen Gugelhupf mit Kakao und Schokodrops!

Meine Liebe für den Gugelhupf ist ja keine unbekannte – Seelenfutter, Omakuchen, Sonntagsfrühstück deluxe. Er lässt sich mit 1000 netten Worten beschreiben und kein andere Kuchen löst bei mir alleine durch seinen Anblick ein wohliges, heimeliges, zufriedenes Gefühl aus. Ach Gugelhupf, I love you so. Alleine der Name Gugelhupf macht ihn ja schon von Grund auf sympathisch, […]

Weiterlesen

I AM FROM AUSTRIA | Rezept für Polsterzipf mit Powidl

Könnt ich für den Rest meines Lebens nur noch eine Sorte Marmelade essen, wär das Powidl. Ganz eindeutig. Ohne Stückerl, versteht sich. Weil…bäh. Freilich mag es ob seiner Farbe und Konsistenz an Teer oder Dörrzwetschken erinnern, geschmacklich ist es davon aber ganz schön weit entfernt. Süß, klebrig, mit einem intensiven Zwetschkenaroma könnt ich das Zeug […]

Weiterlesen

KUCHEN | Rezept für Zucchinikuchen mit Schokoglasur und eine Backbuchverlosung „Kuchen backen mit Christina“!

Beitrag enthält Werbung Gemüse-im-Kuchen-Lover hier? Backbuch-Lover, anyone? Dann gut aufgepasst, ich hab euch heute nämlich etwas Feines mitgebracht. Zum einen das Rezept für einen Zucchinikuchen mit Schokoglasur (hier kommt also das Gemüse in den Kuchen – die Zucchini schmeckt man übrigens auch nicht raus, sie macht den Kuchen nur verdammt saftig), zum anderen das Backbuch, […]

Weiterlesen

KUCHEN | Germteigschnecken mit Powidlfüllung und Mandelkruste

Schnecken, also die aus Germteig mit süßer Füllung, stehen bei mir gerade (also eigentlich immer) ganz hoch im Kurs. Zum Frühstück ess ich sie zurzeit in Form von cinnamon roll overnight oats, in der restlichen Zeit als fluffigen Germteig gefüllt mit Zimt, Obst, Keksen oder Marmelade. Mit Zuckerguss,  Frischkäsefrosting oder Streuseln. Als großer Powidl-Fan (Pflaumenmus) […]

Weiterlesen

KUCHEN | ein Zwetschkenfleck im goldenen Herbst

Baby, der Herbst ist da! Und mit ihm meine romantisierte, Harry-Potter & Gilmore-Girls-induzierte Vorstellung davon. Die morgendlichen, über den Feldern hängenden Nebelschwaden, das goldene Licht, raschelnde Blätter, Strumpfhosen, rotbackige Äpfel, PSL und Zwetschkenkuchen. Immer wieder Zwetschkenkuchen. Dieses Jahr gibt’s besonders viele Zwetschken, deshalb auch besonders viel Zwetschkenkuchen. Vier oder fünf verschiedene Varianten hab ich heuer […]

Weiterlesen

WIE BEI OMA | Ein Eierlikör-Gugelhupf mit Zuckerguss und eine Backbuchrezension

Beitrag enthält Werbung Ich dachte, es wär mal wieder Zeit für einen ganz soliden, bodenständigen Kuchenklassiker. Nach alle den Törtchen, Schnittchen und Galettes muss unbedingt mal wieder ein anständiger Gugelhupf her. Mit dickem Zuckerguss und ein bisschen hübscher Deko – schön saftig. Einer, wo man richtig dicke Stücke zum Tee essen kann. Ideal zum Beispiel, […]

Weiterlesen

Für einen guten Start in den Tag: Chai-Porridge mit Danone Actimel

Werbung/Dieser Beitrag wird von Actimel unterstützt Ich hab’s ja schon öfter gesagt, aber ich kann es gar nicht oft genug betonen: ich liebe Frühstück. Und zwar so richtig. Porridge, Müsli, Eggs Benedict, Toast, Marmelade, Kakao, Tee, Semmeln, Croissants, Pancakes. Mag ich alles und dann am liebsten auch ganz viel davon. Wenn ich nämlich meinen allmorgendlichen […]

Weiterlesen

Zelebriere den Herbst mit Bree Wein, {Rotwein-Cupcakes und einem Giveaway}!

Anzeige/Beitrag enthält Werbung „Oh, geile Flasche“ – so oder so ähnlich läuft das bei mir beim Wein kaufen. Ich kenn mich nämlich nicht sonderlich gut mit Wein aus. Und ein Verpackungsopfer bin ich auch. Gutes Design bei einer Flasche und die Wahrscheinlichkeit steigt exponentiell, dass ich ihn auch kaufe. Ich weiß, dass mir Muskateller schmeckt. […]

Weiterlesen

{Tartelettes mit Buchweizenmehl, Zwetschken und Pfirsichen} und eine Backbuchrezension!

Beitrag enthält Werbung Unzählige Male hab ich euch schon darüber berichtet, wie sehr ich Tartes, Pies, Crostate und Galettes liebe. Im Sommer und Herbst backe ich sie besonders gerne, weil dann die tollsten Früchte reif sind – mit Obst mag ich sie nämlich am allerliebsten. Da braucht’s dann auch nicht viel zusätzlichen Schnickschnack für die […]

Weiterlesen