Rezept für einen Topfenstrudel

Gerüchten zufolge hat der Topfenstrudel – eine Institution in der österreichischen Mehlspeisküche – seinen Ursprung gar nicht in Österreich, sondern in Ungarn. Auch Rezepte und Varianten gibt’s davon wie Sand am Meer…

Weiterlesen

Rezept für einen Nussstrudel und Backbuchrezension „Brot backen mit Christina“ (enthält Werbung)

Meine Oma hat zu Familienfeierlichkeiten immer groß gebacken. Dabei war auch meistens ein Nuss- oder Mohnstrudel. Bis heute denke ich bei…

Weiterlesen

Rezept für Polsterzipf mit Powidl

Könnt ich für den Rest meines Lebens nur noch eine Sorte Marmelade essen, wär das Powidl. Ganz eindeutig. Ohne Stückerl, versteht sich…

Weiterlesen

Rezept für Topfentascherl (Topfengolatschen oder Quarktaschen)

Es war naiv, zu denken, die Tascherl würden zubleiben. Tun sie bei mir nämlich nie. Egal wie ich’s mach, egal wie sehr ich mich bemüh‘. Meine Tascherl sind nie Tascherl, sondern eher…

Weiterlesen

Rezept für Beeren-Germteig-Fladen mit Vanille-Topfencreme und Landgarten Bio Soja Snacks

Wir essen gerne Kuchen. Und wir snacken gerne. Sehr gerne sogar! Während normalerweise Chips, Salzbrezeln oder Schokolade gesnackt werden, haben wir seit Kurzem unser Snacking Sortiment erweitert. Und knabbern im Moment…

Weiterlesen

Rezept für Blätterteigstrudel mit Schokoladen-Topfen- Füllung und Lindt Creation Macaron (enthält Werbung)

Macarons sind großartig. Sie sind nicht nur knusprig-zart und wunderbar süß, nein, sie zaubern mir auch ganz zackig ein wunderbar herrliches Frühlingsgefühl. Ich habe nämlich vor einigen Jahren eine Märzwoche 

Weiterlesen

Rezept für Polsterzipf mit Marmeladefüllung

Heimat – ein großes Wort. Ein Wort, das jeder anders definiert. Das – für mich – mehr beinhaltet als meine Adresse oder den Ort, wo ich aufgewachsen bin. Heimat beinhaltet Gefühle, Gerüche und Geschmäcker. Erinnerungen, Zukunftshoffnungen und das unumstößliche Wissen, angekommen zu sein…

Weiterlesen

Ein {Makowiec} – auch Mohnstrudel genannt – und warum es jetzt Polnisch wird auf dem Blog

Manchmal brauche ich eine Challenge. So eine richtig große, eine richtig herausfordernde, eine bei der ich mein neu gewonnenes Wissen auch tatsächlich einsetzen kann. Also überlegt und gegrübelt

Weiterlesen