I AM FROM AUSTRIA | Rezept für Polsterzipf mit Powidl

Könnt ich für den Rest meines Lebens nur noch eine Sorte Marmelade essen, wär das Powidl. Ganz eindeutig. Ohne Stückerl, versteht sich. Weil…bäh. Freilich mag es ob seiner Farbe und Konsistenz an Teer oder Dörrzwetschken erinnern, geschmacklich ist es davon aber ganz schön weit entfernt. Süß, klebrig, mit einem intensiven Zwetschkenaroma könnt ich das Zeug […]

Weiterlesen

KUCHEN | Germteigschnecken mit Powidlfüllung und Mandelkruste

Schnecken, also die aus Germteig mit süßer Füllung, stehen bei mir gerade (also eigentlich immer) ganz hoch im Kurs. Zum Frühstück ess ich sie zurzeit in Form von cinnamon roll overnight oats, in der restlichen Zeit als fluffigen Germteig gefüllt mit Zimt, Obst, Keksen oder Marmelade. Mit Zuckerguss,  Frischkäsefrosting oder Streuseln. Als großer Powidl-Fan (Pflaumenmus) […]

Weiterlesen