Rezept für Spitzbuam bzw. Kornspitz

Der Kornspitz, eines der beliebtesten Jausenweckerl in unseren Breiten. Reich an Ballaststoffen darf es in keinem Brotkörben fehlen. Und ist viel einfacher zu machen, als man denkt.

Weiterlesen

Rezept für einen Zero Waste Marillenkuchen mit Sauerteigresten

Ein Marillenkuchen, ganz ohne Germ, dafür mit Sauerteigresten. Saftig, fluffig, schön fruchtig-säuerlich und zergeht förmlich auf der Zunge. Ein Traum von einem Marillenkuchen!

Weiterlesen

Rezept für Zero Waste Marillen-Galettes mit Sauerteigresten

Weil Sauerteigreste wegwerfen keine Option ist, gibt’s hier ein einfaches Rezept zur Restlverwertung! Herrlich knusprige Tartelettes mit fruchtiger Füllung.

Weiterlesen

Rezept für super softe Zimtschnecken mit Sauerteig (ohne Germ)

Sauerteig kann viel mehr als „nur“ Brot – herrlich flaumige Zimtschnecken zum Beispiel! Ganz ohne Germ. Und ideal auch zum Einfrieren.

Weiterlesen

Rezept für Pain d’Epi – Ährenbrot

Pain d’Epi – die extravagante Schwester der Baguettes. Optisch ein richtiges Highlight, ist das Pain d’Epi genauso leicht zu backen wie Baguettes.

Weiterlesen

Rezept für französisches Landbrot – pain de campagne – (vegan)

Das französische Landbrot (pain de campagne) ist ein einfaches Weizenbrot mit kleinem Roggenanteil – ideal auch für Neueinsteiger ins Brotbackbusiness.

Weiterlesen

Rezept für Bärlauch Ciabatta (vegan)

Bärlauch, der wilde Knoblauch im Frühling, verarbeitet in italienischem Ciabatta – einfach gemacht, ideal zum Einfrieren.

Weiterlesen

Rezept für Oster-Brioche mit Schokodrops

Ein einfaches Rezept für einen flaumigen Brioche – genau richtig fürs Osterfrühstück. Oder Sonntagsfrühstück. Oder überhaupt jedes Frühstück!

Weiterlesen

Rezept für Osterpinzen

Pinze: das traditionelle Ostergebäck aus flaumigem Germteig – hier mit Kartoffeln im Teig. Für extra Saftigkeit, Flaumigkeit und Haltbarkeit!

Weiterlesen

Rezept für Toastbrot (vegan)

3 Tage braucht dieses Toastbrot, bevor ihr es in dicke Scheiben schneiden, toasten und mit Butter bestreichen könnt. Ist dafür aber easy peasy gemacht und einfach irre gut!

Weiterlesen

Rezept für einfache Haselnuss Chocolate Chip Cookies (ohne Ei)

Für bis zu 5 Tage spontane Kekslaunen – immer frisch gebacken und immer herrlich knusprig. Mit crunchy Haselnüssen und süßen Schokostückchen.

Weiterlesen