Rezept für Pain d’Epi – Ährenbrot

Pain d’Epi – die extravagante Schwester der Baguettes. Optisch ein richtiges Highlight, ist das Pain d’Epi genauso leicht zu backen wie Baguettes.

Weiterlesen

Rezept für französisches Landbrot – pain de campagne – (vegan)

Das französische Landbrot (pain de campagne) ist ein einfaches Weizenbrot mit kleinem Roggenanteil – ideal auch für Neueinsteiger ins Brotbackbusiness.

Weiterlesen

Rezept für Bärlauch Ciabatta (vegan)

Bärlauch, der wilde Knoblauch im Frühling, verarbeitet in italienischem Ciabatta – einfach gemacht, ideal zum Einfrieren.

Weiterlesen

Rezept für Toastbrot (vegan)

3 Tage braucht dieses Toastbrot, bevor ihr es in dicke Scheiben schneiden, toasten und mit Butter bestreichen könnt. Ist dafür aber easy peasy gemacht und einfach irre gut!

Weiterlesen

Rezept für französische Baguettes

Ihr werdet staunen, wie einfach es ist, selber richtig gutes, knuspriges Baguette zu machen. Und auch ohne große Backerfahrung werdet ihr die Baguettes super hinkriegen!

Weiterlesen

Rezept für eine einfache Focaccia ohne Kneten – no-knead focaccia

Focaccia ist der große Renner hier bei uns – deshalb gibt es sie ganz oft zur Jause oder als Beilage zu Salat. Und noch dazu kommt sie ganz ohne Kneten aus!

Weiterlesen

Rezept für ein einfaches Weißbrot aus dem Topf – no-knead bread

Das einfachste Brotrezept – ganz ohne Kneten (no-knead bread) – für ein knuspriges Weißbrot aus dem Topf. Ideal zur Jause oder für überbackene Brote.

Weiterlesen

Rezept für Roggenmischbrot mit Sauerteig

Seid ihr auch Sauerteigfans? Dann hab ich hier ein Rezept für ein einfaches Roggenmischbrot für euch – gibt’s bei uns seit Monaten jede Woche!

Weiterlesen

After-work Prosecco & ein einfaches Rezept für Ciabatta (enthält Werbung)

In Zeiten von social distancing, Anstandsregeln und Maskenpflicht haben die eigene Terrasse oder Garten und after work Drinks eine ganz neue Bedeutung bekommen…

Weiterlesen

Rezept für ein einfaches Kartoffelbrot mit Sauerteig

In den letzten Wochen gibt es wenige Dinge, die ich lieber tue als Brot zu backen. Ich bin de Brotbacken mit Haut und Haaren verfallen und backe jede Woche 1-2 mal, manchmal sogar öfter. Gibt es ein herrlicheres Gefühl, als mit dem selbst angesetzten Sauerteig ein knuspriges, resches Brot aus dem Ofen zu holen?

Weiterlesen