Rezept für Polsterzipf mit Powidl

Könnt ich für den Rest meines Lebens nur noch eine Sorte Marmelade essen, wär das Powidl. Ganz eindeutig. Ohne Stückerl, versteht sich. Weil…bäh. Freilich mag es ob seiner Farbe und Konsistenz an Teer oder Dörrzwetschken erinnern, geschmacklich ist es davon aber ganz schön weit entfernt. Süß, klebrig, mit einem intensiven Zwetschkenaroma könnt ich das Zeug…

Weiterlesen

I am from Austria: {Polsterzipf mit Marmeladefüllung}

Heimat – ein großes Wort. Ein Wort, das jeder anders definiert. Das – für mich – mehr beinhaltet als meine Adresse 

Weiterlesen