Rezept für Brownies mit Himbeeren und gehackter Schokolade

In den letzten Wochen habe ich – so wie viele andere auch – mehr gebacken, als je zuvor in meinem Leben. Ich habe Sauerteig angesetzt und gelernt, Handsemmerl zu machen, in einem Online-Backkurs Donuts frittiert und gefüllt, Cookies, Brioche, Pinzen und Kuchen gebacken. Vieles davon kontaktlos an Familie und Freunde ausgeliefert, weil Kuchen immer geht…

Weiterlesen

Rezept für einen Double Chocolate Himbeer Brownie mit Frischkäsefrosting

Die Kuchen, die hier seit ein paar Jahren über den Bildschirm den Weg in euer Herz und euren Magen suchen, werden jede Woche auch wirklich gegessen. Ganz oft müssen Familie, Freunde und Arbeitskollegen herhalten #sharingiscaring. Vor allem Arbeitskollegen. Seit ein paar Monaten hab ich neue und deren Kuchenenthusiasmus macht mich gerade unfassbar glücklich.  Anstandslos haben…

Weiterlesen

{Himbeer Cheesecake Brownie Tartelettes} oder Schokokuchen deluxe mit Käsekuchentopping und süßen Früchtchen!

So wie Elvis sein peanut butter and banana sandwich geliebt hat, so geht’s mir

Weiterlesen

Rolle vorwärts, Rolle rückwärts: {Schoko-Biskuitrolle mit Topfencreme und Himbeermarmelade} & eine Frühlings-Playlist

Die Minze sprießt, die Himbeerstauden treiben wie verrückt aus und der Rosmarin trägt schon Blüten. Ein eindeutiges Zeichen,  

Weiterlesen

Eine {Crêpes Torte mit Karamellgebäckcreme und Himbeermarmelade} & 10 Dinge, die mich gerade richtig glücklich machen

1. Bücher mit 

Weiterlesen

Pfirsich Melba Kuchen oder „der letzte Bulle“ Gedenkkuchen!

Da sitzt das Fräulein nix ahnend beim Frühstück, isst Pancakes mit dem letzten Erdbeermarmelade, lässt sich die Sonne auf die Nase scheinen und blättert in der Sonntagszeitung. Und auf der vorletzten Seite ein Interview mit Henning Baum. What a Sunday! „Oh yeah, der letzte Bulle!“ Und dann – oh Schreck – sagt der doch glatt…

Weiterlesen

Mmmhhhittwochs-Glücklichmacher: {Tapioka Kokos Pudding mit Himbeeren}

Weil das Fraeulein grad auf Urlaub weilt (und heute zu faul ist, die Umlaute in den Text zu kopieren – wisst ihr Bescheid!) und auch grad supergluecklich ist, verraet sie euch ihre aktuellen, liebsten Gluecklichmacher an diesem tollen Mittwoch: 1. Diese Knaller-Band, die ich vor ein paar Tagen zufaellig live in der Grafton Street in…

Weiterlesen

{Cheesecake to go} mit Biscuits roses de Reims und Amaretti

Ich mag Lebensmittel to go. Immer gerne den coffee – obwohl eigentlich ein (iced) Chai Latte – und auch sonst fast alles, was sich hübsch in Gläser oder Becher verpacken lässt. Weil man dann die tollsten Dinge, wo man gerade will, essen kann. Den Erdbeerpudding im Weckglas im Zug, den Brownie for one in der…

Weiterlesen

Zum Küssen gut: Himbeer Mojito Cupcakes

Heute ist „Tag des Kusses“. Und ich muss gestehen, ich bin nicht sicher, was dieser Tag bedeuten soll. Ist es ein Aufruf zu los knutschen was das Zeug hält? Oder dient er der Verbreitung von Fakten rund ums Küssen? So wie, ein durchschnittlicher Kuss dauert 12 Sekunden oder man bewegt rund 34 Gesichtsmuskeln beim Küssen.…

Weiterlesen

Guten Freunden gibt man Himbeer-Limonade

Manchmal im Leben da passieren Dinge, die einem regelrecht die Schuhe ausziehen. Weil sie so unerwartet sind und weh tun und man nicht genau weiß, wie man damit klarkommen sollen. Meine Oma (von der ich den Backwahn und das nahe-am-Wasser-gebaut-sein geerbt habe) ist nach meinem Urlaub ganz plötzlich gestorben. Ich fühle mich, als wäre ein…

Weiterlesen