KUCHEN | ein Zwetschkenfleck im goldenen Herbst

Baby, der Herbst ist da! Und mit ihm meine romantisierte, Harry-Potter & Gilmore-Girls-induzierte Vorstellung davon. Die morgendlichen, über den Feldern hängenden Nebelschwaden, das goldene Licht, raschelnde Blätter, Strumpfhosen, rotbackige Äpfel, PSL und Zwetschkenkuchen. Immer wieder Zwetschkenkuchen. Dieses Jahr gibt’s besonders viele Zwetschken, deshalb auch besonders viel Zwetschkenkuchen. Vier oder fünf verschiedene Varianten hab ich heuer […]

Weiterlesen

Kleiner Zwetschkenkuchen

Die besten Kuchen sind manchmal auch die einfachsten. Sie kommen ohne viel Firlefanz aus, brauchen keinen Eischnee, kein Wasserbad, keine Gelatine und keine fünf Schüsseln. Das finde ich zwischendurch immer mal recht erfrischend, da ich nicht immer Lust habe, mordsaufwändige Küchlein zu backen, sondern einfach nur mal ein solides Stück Kuchen möchte. (Uh, hab ich […]

Weiterlesen