Zimtschnecken mit Pfirsichen und Streuseln!

Kaum etwas riecht oder schmeckt so herrlich wie frisch gebackene Zimtschnecken. Und wenn’s draußen wieder kühler wird und die Tage kürzer werden, mögen wir sie besonders gerne. Deshalb sind sie hier auch immer ein gerne gesehener Gast. Bevor der Sommer aber endgültig seine Segel streicht und der Herbst das Ruder übernimmt, hab ich euch noch…

Weiterlesen

Ein klitzekleiner {Kirschkuchen}!

Nike (die übrigens einen ganz tollen Blog hat) hat mich vor einigen Jahren mit ihrem Kirsch-Ohrwurm angesteckt. Und der ist ganz schön hartnäckig, kann ich euch sagen. Seither muss ich jedesmal daran denken, wenn ich Kirschkuchen backen. Jedes! Mal! Ok, eigentlich immer, wenn ich Kirschen kaufen. Oder sehe. Oder ein Kirschkuchenrezept lese. Und insgeheim amüsiere…

Weiterlesen

Rezept für glutenfreien Olivenölkuchen mit Schokolade, Schlagobers und Kirschen

Ich habe wirklich viele Jahre gebraucht, bis mir Olivenöl überhaupt geschmeckt hat. Ich erinnere mich noch an den Kollegen im Studentenheim, der mit Vorliebe Knoblauch in Olivenöl angebraten hat und ich mir immer nur dachte „bäh“ – der Geruch! Der Geschmack! Sicher nicht! Kein Hindenken daran, das Olivenöl jemals in Kuchen zu verbacken! Olivenöl! Im Kuchen!…

Weiterlesen

{Limetten-Buttermilch-Kuchen} & eine Koch- und Backbuchrezension!

Beitrag enthält Werbung „When life gives you limes, add tequila and salt and throw a party“. Hatte leider nur Salz daheim. Keinen Tequila. Habe daher die Party gestrichen und einen Kuchen gebacken. Immerhin kein hangover, das ist ja auch was. Und der Kuchen war auch noch verdammt lecker. Frisch & sauer, süß & krümelig, saftig & herrlich sommerlich.…

Weiterlesen

Eine {Crostata mit Ricotta, Steinobst und Heidelbeeren} – und eine Backbuchrezension!

Beitrag enthält Werbung Die Italiener sagen Crostata, die Franzosen Galette, manche nennen sie rustikale Tarte, wir sagen einfach nur lecker. Knuspriger Mürbteig gefüllt mit Obst, Marmelade oder Nutella. Oder was auch immer euch so in den Sinn kommt. The sky is the limit. Ich persönlich finde ja den Namen besonders schön – er klingt schon…

Weiterlesen

Topfengugelhupf mit Kirschen und Schokoglasur – ein Kuchenklassiker!

Dieser Gugelhupf ist ein richtiger Kuchenklassiker – ein Kuchen, wie ihn meine Oma früher gemacht hat. Und auch meine Mama schon vor knapp 30 Jahren. In meinem Krankenstand Anfang des Jahres haben wir das Rezept durch Zufall wieder entdeckt und gleich ausprobiert. Was soll ich sagen…er schmeckt tatsächlich wie ein Oma-Kuchen. Ganz ohne Schnickschnack, Glitzer…

Weiterlesen

Cold brew Kaffee-Granita mit Eierlikör und Schlagobers!

Beitrag enthält Werbung* Als Verpackungsopfer habe ich den Kaffee nur gekauft, weil ich die Flasche sehr geil fand. Dass der Inhalt ähnlich geil ist, wusste ich zu dem Zeitpunkt noch nicht. Hat sich dann aber schnell geändert – cold brew coffee schmeckt nämlich nicht einfach wie kalter Kaffee (der ja selten sonderlich gut schmeckt) oder…

Weiterlesen

Erdbeer-Milchshake Cupcakes mit Erdbeer-Buttercreme!

Eine gefühlte Ewigkeit ist es her, seit es das letzte Mal Cupcakes am Blog gab. Dabei mag ich sie doch so gerne, die kleinen, entzückenden Törtchen. Jahrelang habe ich von Milchshake-Cupcakes geträumt habe. Wirklich jahrelang. Und bisher bin ich immer an der Beschaffung des Milchshakepulvers gescheitert. Auf jeder Reise habe ich danach gesucht – und…

Weiterlesen

Eine eiskalte Erfrischung: {Erdnussbutter-Popsicles mit Joghurt und Schokoglasur}

Beitrag enthält Werbung Es gibt Temperaturen, da wird’s selbst mir zu

Weiterlesen

Rezept für einen glutenfreien, französischen Schokoladenkuchen {gâteau au chocolat} und eine Backbuchrezension!

Beitrag enthält Werbung Ausgehend davon, dass die Urlaubssaison beginnt und ich mich am Dienstag in meinen Bikini und damit an den Strand werfen werde, sollte ich besser Abstand davon nehmen, das heutige Rezept zu posten. Und einen ganz schön großen Abstand davon, den Kuchen auch noch zu essen. Aber ich kann nicht anders – ich muss das…

Weiterlesen

Der wirklich letzte Rhabarberkuchen für heuer: {Rhabarber-Kastenkuchen mit Mandeln} & 10 Glücklichmacher!

1. Rhabarber – verarbeitet ist er optisch selten besonders sexy, deshalb mochte ich ihn früher auch nicht. Also so 

Weiterlesen