KUCHEN | Rezept für eine Biskuitroulade

Wenn ich an meine Kindheit denke, sehe ich ganz viele Biskuitrouladen. Neben Erdbeer- und Bananenmilchshake, Himbeerkracherl, Mondkeksen und Rotweinkuchen (oh yes!), das flauschigste Biskuit mit Marillen- oder Erdbeermarmelade, im Frühling auch mit Erdbeer-Topfencreme. Und wenn wir ganz verrückt waren, gab’s eine Schoko-Bananen-Roulade. Und egal wie man’s dreht und wendet, es war nie genügend Biskuitroulade da. […]

Weiterlesen

I am from Austria | Topfenschnitte mit Früchten

Ich habe ein Faible für Topfen. Egal ob als Gugelhupf, Knödel, Tascherl, Torte, Creme oder wie in diesem Fall Schnitten – Topfen geht immer (übrigens gerne auch als Aufstrich am Brot). Allerdings auch immer ohne Rosinen, das ist wichtig! Meine Standard-Geburtstagstorte seit meiner Kindheit ist ein „no bake cheesecake“, wie man heutzutage so schön sagt. […]

Weiterlesen

Ein {klitzekleiner Apfelkuchen für 2} oder ein itsy bitsy upside down apple cake!

Apfelkuchen-upside-down-apple-cake-Biskuit-Dessert-Kuchen

Am Dienstag ist Valentinstag und da ich immer noch nicht fit bin, muss ein Kuchen her, den man kopfstehend mit verbundenen Augen machen könnte (bitte dann beim Apfelschneiden aufpassen!), wenn man denn wollte – so einfach muss er sein. Ein klitzekleiner Apfelkuchen für 2 ist es geworden (man könnte ihn auch ohne Probleme alleine aufessen, […]

Weiterlesen