die Suche nach dem perfekten Schokomuffin geht weiter…

Ich gestehe, ich bin ein absoluter „High-Five“-Verächter. Ich finde es ganz fürchterlich schrecklich, wenn ich, egal ob in der Arbeit oder privat, zum „high-fiven“ aufgefordert werde. Ich kapiere nämlich überhaupt nicht, wofür das gut sein soll und komme mir dabei auch unheimlich doof vor. Und während ich mir beim „high-fiven“ total doof vorkomme, finde ich […]

Weiterlesen

easy peasy selbstgemachte Schoki und eine Hexe im Kreuz

Wenn wir jetzt im Mittelalter wären, würd ich sagen, dass mir am Samstag eine Hexe einen Pfeil in den Rücken geschossen hat (wieder was gelernt, ne). Stattdessen habe ich nur diese vollkommen unmystische, unmysteriöse und keineswegs übernatürliche Erklärung, dass ich mir beim Wäscheaufhängen das Kreuz verrissen habe. Jetzt sitz ich da – mit einer ziemlich […]

Weiterlesen