Der fast beste Apfelstrudel ever und ein Giveaway!

Apfelstrudel

Manche Mehlspeisen hat man in den Genen. Die mag man einfach. Das ist einfach so. So wie bei mir der Apfelstrudel. Vielleicht, weil ich aus Österreich komme. Vielleicht, weil meine Mama den schon immer so gerne mochte. Oder weil meine Oma den weltallerbesten Apfelstrudel gemacht hat. Der hieß dann allerdings- und eigentlich heißt jeder Apfelstrudel (außer der ausgezogene) bei uns – Apfelschlangerl. Wie ich festgestellt habe, ist Apfelschlangerl Weiterlesen

Hui, das 1. Giveaway!

Vor einigen Monaten hat der österreichische Radiosender FM4 seine Hörer dazu aufgerufen, Lieblingsrezepte einzuschicken. Aus vielen, vielen Einsendungen wurden 45 Rezepte ausgewählt, aufgehübscht mit Fotos (von rauchenden Köchen und nackten Männern….kein Witz!), Musiktipps und lustigen Bemerkungen. Und das Beste ist, mein Lieblingsrezept (wider Erwarten Cupcakes, wer hätte das gedacht!) wurde ausgewählt. Und das ALLERALLERBESTE ist, ihr könnt ein Exemplar gewinnen. Und nicht nur das, sondern dazu noch 180 Cupcakeförmchen und jeweils 10 Holzgabeln und Holzlöffel.

Was ihr dafür tun müsst? *Teilnahmebedingungen findet ihr hier!

1. Werdet „follower“ (regelmäßiger Leser) von Fräulein Cupcake (RSS feed oder E-Mail) und hinterlasst bis zum 29. Juli um 19 Uhr zu diesem Beitrag einen Kommentar und sagt mir, was euer Lieblingsrezept ist.

Noch mal in den Lostopf hüpft ihr wenn,

2. ihr den Beitrag, den ich auch auf Facebook gespostet habe, „öffentlich“ (ganz wichtig) teilt.

Viel Glück wünsch ich euch!