Ein Riesenkeks oder eine Cookie-Torte mit Erdnuss M&Ms und Vanille-Buttercreme

Cookie Torte mit Buttercreme und Erdnuss M&Ms

Cookie Torte mit Buttercreme und Erdnuss M&Ms

Mein Kollege Chéri (der natürlich auch einen richtigen Namen hat – ich nenne ihn aber so, die Gründe dafür sind mir allerdings leider entfallen), isst für sein Leben gern. Croissants, Pizza oder Burger (da wird dann auch der Dienstplan nach dem Burgertag in der Kantine ausgerichtet), Lakritz und Gänseleberpastete. Kekse, Kuchen und Kakao. Ungeachtet aller Kalorien genießt er die leckeren Seiten des Lebens. Das schätze ich auch sehr an ihm – er genießt ohne Reue und es macht richtig Spaß, ihm dabei zuzusehen. Deshalb war die verrückteste Torte, die ich heuer gemacht habe, auch für ihn. Ein Riesenkeks als Cookie Torte mit M&Ms, Schokodrops und quietschgelber Buttercreme. Sie hat nicht nur zuckersüß ausgesehen, sie war es auch (und das im wahrsten Sinne des Wortes) und auch im Nullkommanix vernichtet. Die Cookie Torte ist übrigens irre leicht zu machen und sieht dafür ganz schön spektakulär aus. Chéri war happy, ich war happy, und ich bin mir sicher, ihr werdet mindestens so happy sein wie Chéri und ich zusammen, wenn ihr den Riesenkeks aus dem Ofen holt!

Cookie Torte mit Buttercreme und Erdnuss M&Ms

Cookie Torte mit Buttercreme und Erdnuss M&Ms

Cookie Torte mit Buttercreme und Erdnuss M&Ms

Cookie Torte mit Erdnuss M&Ms und Buttercreme

  • Portionen: 8-10
  • Zeit: 45min
  • Schwierigkeit: leicht
  • Drucken


Ein Riesenkeks als Torte mit Erdnuss M&Ms und quietschgelber Buttercreme von http://www.fraeuleincupcake.at

Zutaten

    – eine runde Springform mit 18cm Durchmesser, befettet

  • 120g Butter
  • 140g Zucker
  • 1/2 TL gemahlene Vanille
  • 1 Ei
  • eine Prise Salz
  • 140g Mehl
  • 1/2 TL Natron
  • 1 TL Stärke
  • 100g Schokodrops, backstabil
  • 100g M&Ms Erdnuss
  • eventuell etwas Milch
  • Für die Buttercreme und Deko:
  • 10 M&Ms Erdnuss
  • 40g weiche Butter
  • 1/4 TL gemahlene Vanille
  • 125g Staubzucker
  • ca. 15ml Milch
  • Lebensmittelfarbe (Paste), optional

Anweisungen

  1. Backrohr auf 180°C vorheizen.
  2. Butter, Zucker und Vanille mit dem Handmixer cremig rühren, dann das Ei dazugeben und gut durchrühren.
  3. Mehl, Natron, Stärke, Schokodrops und M&Ms dazugeben und mit einem Kochlöffel unterrühren. Sollte der Teig zu fest sein, etwas Milch dazugeben. Der Teig soll die Konsistenz von Keksteig haben.
  4. Teig in die Form geben, und mit den Fingern oder einem Löffel glatt drücken.
  5. Ca. 15-18 Minuten backen, der Keks soll nicht zu fest werden.
  6. Keks aus dem Ofen holen und die übrigen 10 M&Ms in den noch heißen Keks drücken.
  7. Auf einem Kuchengitter abkühlen lassen. Keks komplett auskühlen lassen, bevor ihr ihn aus der Form nehmt. Vorsichtig rauslösen, die geschmolzenen M&Ms können am Boden der Form festkleben.
  8. Für die Buttercreme die Butter mit dem Handmixer verrühren, Zucker, Vanille (und eventuell Lebensmittelfarbe) und nach und nach die Milch dazugeben. In einen Spritzbeutel füllen und rundherum auf dem Keks aufspritzen.

Cookie Torte mit Buttercreme und Erdnuss M&Ms

Cookie Torte mit Buttercreme und Erdnuss M&Ms

Habt den weltallerschönsten Sonntag, mit jeder Menge Kuchen, Keksen und tollen Menschen um euch rum

P.S.: Ich habe als Kuchenform die Eierpfanne von Riess verwendet, die ich von meiner Mam zum Geburtstag bekommen habe.

P.P.S.: Ihr wollt noch mehr Cookies? Dann gibt’s hier Schokoladen Erdnussbutter Salzbrezel Snickers Cookies, Erdnussbutter Cookies oder Salted Caramel & Nutella Stuffed Double Chocolate Cookies.

Cookie Torte mit Buttercreme und Erdnuss M&Ms

Cookie Torte mit Buttercreme und Erdnuss M&Ms

6 thoughts on “Ein Riesenkeks oder eine Cookie-Torte mit Erdnuss M&Ms und Vanille-Buttercreme

  1. Boah, sieht das unverschämt gut aus. Keine Gute Idee, sich sowas vorm Frühstück anzuschauen … Ich bin dann mal in der Küche.
    Sonnige Grüße vom schönen linken Niederrhein
    Nike

Zuckersüsse Nachricht hinterlassen:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s