My blueberry nights: {Heidelbeer Zitronen Mini-Cupcakes mit Vanille Frischkäse Frosting}

Heidelbeer Zitronen Mini Cupcakes mit Vanille Frischkäse Frosting

Heidelbeer Zitronen Mini Cupcakes mit Vanille Frischkäse Frosting

Wenn die Beatles „Blueberry fields forever“ gesungen hätten, wäre das total verständlich gewesen. Nachdem meine Erdbeerphase vorbei ist, werden jetzt die Heidelbeervorräte aufgekauft, verbacken, versmoothied, verpancaked oder in Eis verwandelt. Und das ist jedesmal ganz großes Kino – kaum werden sie erhitzt, platzen sie und geben den schönsten violetten Saft frei. Und der sieht nicht nur fantastisch-fotogen aus, sondern färbt auch ausnahmslos alles, was ihm in die Quere kommt.

Heidelbeer Zitronen Mini Cupcakes mit Vanille Frischkäse Frosting

Heidelbeer Zitronen Mini Cupcakes mit Vanille Frischkäse Frosting
Blau gefärbte Zähne und Lippen haben uns als Kinder endlos amüsiert – und sind auch heute noch irgendwie Sinnbild des Sommers. Frühmorgens blueberry pancakes am Balkon futtern und mit blauen Lippen und Zähnen in die Sonne grinsen – Leichtigkeit und Lebensfreude pur.

Heidelbeer Zitronen Mini Cupcakes mit Vanille Frischkäse Frosting

Für ca. 42 Heidelbeer Zitronen Mini-Cupcakes braucht ihr:

2 Mini Muffins Bleche mit Papierförmchen ausgelegt (ich habe diese hier benutzt)

100g Zucker
1/4 TL gemahlene Vanille
2 Eier
80g Butter
80ml Milch
170g Mehl
eine Prise Salz
1 1/2 TL Backpulver
abgeriebene Schale einer Bio-Zitrone
160g Heidelbeeren

1. Backrohr auf 175°C vorheizen.
2. Butter in einem kleinen Topf schmelzen und mit der Milch mischen.
3. Zucker, Vanille und Eier mit dem Handmixer hell-schaumig aufschlagen, dann die Butter-Milch-Mischung und die Zitronenschale einrühren.
4. Mehl, Backpulver und Salz unterrühren.
5. Teig in den Förmchen verteilen und jeweils 2-3 Heidelbeeren in den Teig drücken.
6. Ca. 12-15 Minuten backen (Stäbchenprobe nicht vergessen), dann auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.

Für das Frosting braucht ihr:

350g Staubzucker
1/2 TL gemahlene Vanille
50g weiche Butter
130g Frischkäse

1. Butter, Vanille und Zucker mit dem Handmixer verrühren, bis alles eine krümelige Konsistenz hat.
2. Frischkäse dazugeben und gut durchmixen. Kurz aufschlagen, aber nicht zu lange, da sich der Frischkäse ansonsten verflüssigt.
3. In einenSpritzbeutel füllen und auf die Cupcakes verteilen. Wer mag, setzt noch eine Heidelbeere oben drauf.

Heidelbeer Zitronen Mini Cupcakes mit Vanille Frischkäse Frosting

Heidelbeer Zitronen Mini Cupcakes mit Vanille Frischkäse Frosting

Habt den weltallerschönsten Sonntag, mit jeder Menge Kuchen und lieben Menschen

5 Kommentare zu „My blueberry nights: {Heidelbeer Zitronen Mini-Cupcakes mit Vanille Frischkäse Frosting}

Zuckersüsse Nachricht hinterlassen:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s