Ein {Bananenbrot Trifle} zum Geburtstag!

Bananenbrot Trifle Dessert

Bananenbrot Trifle Dessert

Einer meiner Lieblingsmenschen, meine 

Freundin B. hat heute Geburtstag. Und weil sie zurzeit auf Reha ist und nicht da sein kann (*komm bald wieder), gibt’s aus der Ferne einen Geburtstagsgruß und einen Bananenbrot Trifle. Den würde sie nämlich total super finden. Und den machen wir einfach nochmal, wenn sie wieder da ist.

Bananenbrot Trifle Dessert

Mit ihr kann man über blöde Witze lachen, Pferde stehlen und auch sonst jede Menge Quatsch machen. Sie ist diejenige, die an dich glaubt, wenn du das selber gerade so gar nicht mehr tust, die dir in jeder Situation zur Seite steht und die Geheimnisse so gut bewahrt, dass sich jeder Geheimdienst die Zähne an ihr ausbeißen würde. Ihr würde ich meinen allerletzten Keks geben. Immer! Happy birthday, Lieblingsberni, I miss you!

Bananenbrot Trifle Dessert

Für 7 Gläser Bananenbrot Trifle braucht ihr:

Bananenbrot (ich habe die Hälfte davon verwendet)
500g Mascarpone
250ml Schlagobers (Sahne)
4 EL Staubzucker
1 TL Vanillezucker
Schokosauce
1 Banane
Kakaopulver zum Bestäuben

1. Bananenbrot in kleine Würfel schneiden und etwas mehr als die Hälfte in den Gläsern verteilen.
2. Etwas Schokosauce darauf verteilen.
3. Mascarpone mit Schlagobers, Zucker und Vanillezucker in eine Schüssel geben und mit dem Handmixer steif schlagen.
4. Banane in dünne Scheiben schneiden. Wer’s dekorativ macht, drückt die Scheiben an die Glasränder, ansonsten könnt ihr sie auch auf dem Bananenbrot verteilen.
5. Die Hälfte der Creme in die Gläser füllen, dabei aufpassen, dass sich die Bananenscheiben nicht vom Rand lösen.
6. Wieder Schokosauce darauf verteilen und das restliche Bananenbrot (bis auf ein paar Dekostückchen) darauf verteilen.
7. Die verblieben Creme darauf verteilen und ein paar Bananenbrotstückchen hineindrücken. Mit Kakaopulver bestäuben. Und fertig!

Bananenbrot Trifle Dessert

Bananenbrot Trifle Dessert

Habt den weltallerschönsten Sonntag, mit jeder Menge Kuchen, Desserts und Sonnenschein ❤

3 thoughts on “Ein {Bananenbrot Trifle} zum Geburtstag!

Zuckersüsse Nachricht hinterlassen:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s