Der Osterhase bringt’s: {carrot cake cinnamon rolls} oder Karottenkuchen-Zimtschnecken

Karottenkuchen Zimtschnecken Glasur carrot cake cinnamon rolls

Karottenkuchen Zimtschnecken Glasur carrot cake cinnamon rolls

Der Osterhase steht schon fast vor der Tür, der Masterplan für’s

Osterwochenende ändert sich stündlich. Lamperl aus Biskuit? Oder doch lieber aus Sandkuchenmasse? Oder überhaupt Marmorkuchen-Osterhasen aus der noch immer unbenützten Form? Oder machen wir Osterbrot und einen Striezel? Eierfärben muss, aber schon heute oder doch lieber morgen? Während wir also noch am Masterplan arbeiten, freuen wir uns auf ein Familienwochenende mit Sonnenschein und Eierpecken und Schoko-Osterhasen. Und auf Carrot Cake Cinnamon Rolls – also Karottenkuchen Zimtschnecken. Die schmecken WELTKLASSE und sind easy peasy gemacht. Das freut uns. Und den Osterhasen!

Karottenkuchen Zimtschnecken Glasur carrot cake cinnamon rolls

Karottenkuchen Zimtschnecken Glasur carrot cake cinnamon rolls

Für 16 große Karottenkuchen-Zimtschnecken braucht ihr:

ein Backblech, ausgelegt mit Backpapier

Teig:
100ml Milch
100ml Wasser
2 EL Butter
3 TL Trockengerm (Trockenhefe)
1 EL Honig
600g Mehl
1 Ei
1 TL Vanillezucker
eine große Prise Salz
1 TL Zimt
eine Prise Nelkenpulver
125g Karotten, fein gerieben (die Hälfte für die Füllung)

Füllung:
100g Butter, geschmolzen
250g brauner Zucker
1-2 TL Zimt
eine Prise Ingwerpulver
eine Prise gemahlene Muskatnuss
100g geriebene Walnüsse

Glasur:
100g Mascarpone
125g Staubzucker
eventuell etw. Milch

1. Milch, Wasser und Butter in einen kleinen Topf geben und erwärmen. Stehen lassen, bis die Butter geschmolzen ist und die Milchmischung nicht mehr zu heiß ist.
2. In eine große Rührschüssel gießen und Honig und Trockengerm einrühren. Ca. 15 Minuten stehen lassen.
3. Mehl, Ei, Vanillezucker, Salz, Gewürze und die Hälfte der Karotten dazugeben und mit den Knethaken des Handmixers (oder eine Küchenmaschine) ca. 10 Minuten verkneten.
4. Schüssel mit einem Geschirrtuch abdecken und ca. 1 Stunde an einem warmen Ort gehen lassen. Nach einer Stunden den Teig zusammenschlagen und noch einmal abgedeckt ca. 1 Stunde gehen lassen.
5. Teig rechteckig ca. 0,5 cm dick ausrollen.
6. Geschmolzene Butter darauf verteilen. Zucker darüber streuen, ebenso die Gewürze und die geriebenen Walnüsse. Zum Schluss die Karotten gleichmäßig darauf verteilen.
7. Teig aufrollen und in 20 Stücke schneiden.
8. Schnecken eng auf das Backblech legen und ca. 30 Minuten abgedeckt gehen lassen.
9. Backrohr auf 175°C vorheizen.
10. Schnecken ca. 30 Minuten goldbraun backen und auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.
11. Für die Glasur Mascarpone und Zucker verrühren, eventuell mit etwas Milch verdünnen. Auf den Schnecken verteilen und am besten gleich frisch verputzen.

Karottenkuchen Zimtschnecken Glasur carrot cake cinnamon rolls

Karottenkuchen Zimtschnecken Glasur carrot cake cinnamon rolls

Habt das weltallerschönste Osterfest mit euren Lieben – mit jeder Menge Schokohasen, Ostereiern und Sonnenschein! ❤

Karottenkuchen Zimtschnecken Glasur carrot cake cinnamon rolls

3 Kommentare zu „Der Osterhase bringt’s: {carrot cake cinnamon rolls} oder Karottenkuchen-Zimtschnecken

Zuckersüsse Nachricht hinterlassen:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s