easy peasy {Schoko-Blätterteig-Stangerl}

Schoko Blätterteig
One day, whether you
are 14,
28
or 65,

you will stumble upon
someone who will start
a fire in you that cannot die.

However, the saddest,
most awful truth
you will ever come to find––

is they are not always
with whom we spend our lives.
(Beau Taplin – The Awful Truth)

Schoko Blätterteig
Für 24 Blätterteig-Stangerl braucht ihr:

Backblech mit Backpapier belegt

2 Rollen Blätterteig
ca. 150g Lieblingsschokolade (ich nehme meisten Karamell und Noisette)

1. Backrohr auf 200°C vorheizen.
2. Blätterteig auseinanderrollen. Teigplatten der Länge nach halbieren, dann in 6 gleichgroße Quadrate schneiden und diese dann quer halbieren, damit Dreiecke entstehen (pro Blätterteigrolle 12 Dreiecke).
3. Schokolade klein hacken und entlang der längsten Seite des Dreiecks verteilen. Von dieser Seite her zur Spitze aufrollen, dann die Seitenteile zur Mitte hin andrücken.
4. Stangerl auf das Backblech setzen und ca. 10-12 Minuten goldbraun backen.
5. Auf einem Kuchengitter abkühlen lassen, dann mit Staubzucker bestreuen.

Schoko Blätterteig
Schoko Blätterteig
Schoko Blätterteig

4 thoughts on “easy peasy {Schoko-Blätterteig-Stangerl}

Zuckersüsse Nachricht hinterlassen:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s