Limetten Cupcakes mit Frischkäse Frosting

Limetten Cupcakes Frischkäse Frosting

Jede Woche bringt das Fräulein Mini-Cupcakes mit ins Büro. Dementsprechend groß war dann die Erwartungshaltung, als die Kollegen feststellten, dass das Fräulein am Geburtstag nicht frei hat. Also hat sich das Fräulein überlegt, wenn schon Geburtstagskuchen, dann aber so richtig. Mit großen, hübschen Cupcakes. Am Vorabend also 5 Sorten Cupcakes hergestellt, in einen Obstkiste geschlichtet und am Geburtstag mit ins Büro genommen.

Limetten Cupcakes Frischkäse Frosting

Lustigerweise hatte jeder einen anderen Favoriten, aber diese hier, die waren besonders lecker. Da wurde zuerst die Creme runtergeschleckt, dann der Kuchen genüsslich verspeist und den Kollegen die anderen Sorten nahegelegt.

Limetten Cupcakes Frischkäse Frosting

Für 12 leckerschmecker Limettencupcakes braucht ihr (Rezept adaptiert von „Hello Cupcake!„):

ein Muffinsblech, ausgelegt mit Papierförmchen

3 Eier
150g Zucker
1/2 TL Vanille
100g Butter, geschmolzen
100ml Milch
200g Mehl
2 TL Backpulver
eine Prise Salz
Schale und Saft von 3 Limetten

1. Backrohr auf 175°C vorheizen.
2. Eier, Zucker, Limettenschale und Vanille schaumig und hell rühren.
3. Butter, Milch und Limettensaft dazugeben.
4. Mehl, Backpulver und Salz einrühren.
5. Teig in den Förmchen verteilen und ca. 12 Minuten backen.
6. Auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.

Für die Limettencreme:

60g weiche Butter
250g Staubzucker
1/2 TL Vanille
Schale von 3 Limetten
150g Frischkäse

1. Alle Zutaten mit dem Mixer zu einer fluffigen Creme rühren.
2. Auf die Cupcakes spritzen und mit Zuckerstreuseln bestreuen.

Limetten Cupcakes Frischkäse Frosting

10 Kommentare zu „Limetten Cupcakes mit Frischkäse Frosting

  1. Herzlichen Glueckwunsch nachtraeglich 🙂 Limetten Cupcakes habe ich schon mal gegessen, aber dieses Frosting kenne ich noch nicht. Das koennte geschmacklich auch was fuer mich sein.

    liebe Gruesse,
    Persis

  2. Hallo Fräulein, werde heute mal versuchen diese wunderhübschen Cupcakes nachzubacken. Bäckst du mit Ober-Unterhitze oder mit Heissluft?

      1. Danke! Stell dir vor sie sind tatsächlich gelungen! Obwohl ich mich bis jetzt rein backtechnisch nicht gerade in die erste Reihe stellen konnte. Sowohl Verwandte als auch Bekannte waren erstaunt bis begeistert! Muss gleich nächste Woche wieder backen. Die Peanutbutter-Cupcakes habens mir angetan. Auf der suche nach danach bin ich übrigens auf deine Site gelangt. Welch ein Glücksfall für mich und für meine Lieben! Ich wünsch dir auch weiterhin gutes Gelingen und – wie gesagt: bleib dran 😉

  3. vielen dank für dieses wunderbare Rezept habe es gerade nach gebacken und sie sehen sehr gut aus und schmecken fantastisch 🙂

  4. Hallo! Ich bin erst vor kurzem auf deinen wundervollen Blog gestoßen, aber dafür habe ich die Limettencupcakes dann sofort nachgebacken – und es waren genau solche Cupcakes, die ich schon immer backen wollte! Nicht zu süß, frisch und einfach wahnsinnig lecker! Meine gesamte Familie war begeistert! Großes Lob und ein riesiges Dankeschön an Dich! Bin gerade dabei, mir ein weiteres Rezept hier rauszusuchen für meine morgige Cupcakesession 😉

    Liebe Grüße,

    Jessica

Zuckersüsse Nachricht hinterlassen:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s