Adventkalender

 

Jedes Jahr bastle ich für einige Auserwählte einen Adventkalender. Und jedes Jahr etwas anderes, damit’s auch ein bisschen spannend bleibt. Heuer ist der erste Adventkalender – für meine Mama – schon fertig und einer meiner Favoriten der letzten Jahre. Gefüllt mit tollen Leckereien, aber psssst, verraten wird hier nix.

Die weißen Tüten habe ich bei Depot erstanden, die masking tapes sind von Mizzie’s, die Stempel von Der kleine Sperling und die wunderhübschen Zahlen-Wertmarken von Feine Billetterie.

Und heute bin ich außerdem der „Blog der Woche“ bei Mehlspeiskönig. Vielleicht wollt ihr ja mal rüberhüpfen und das Interview lesen.

Habt ein tolles Wochenende!

5 thoughts on “Adventkalender

  1. Seit Wochen pinne ich wie bloede jeden DIY-Adventkalender, der mir ueber den Weg laeuft. Mit der Entscheidungsfindung bin ich dadurch trotzdem noch keinen Schritt weiter. Dein Kalender gefaellt mir ausgesprochen gut!

    liebe Gruesse,
    Persis

  2. OOOOH wie schön, danke!
    Die zum Kaufen sind immer so langweilig, der Kalender sieht zu toll aus, gerade das mit den Tapes ist eine tolle Idee. 🙂
    Liebe Grüße
    Sylvia

Zuckersüsse Nachricht hinterlassen:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s