Zur Feier des Tages gibt’s Grießpudding

Oh, ich sag euch, ich FREU mich…ich hab gestern von Marlenes sweet things (und Nachtrag, auch von Sandi’s Süsse Welt) den „Liebster Blog Award“ bekommen. Worum geht’s da eigentlich, hör ich euch fragen? Hier deshalb die Spielregeln:

Sinn und Zweck dieses Awards ist es, Bloggerneulingen die Chance zu geben, sich bekannt zu machen. Es ist schwer, sich in der Unmenge von Webblogs hervorzutun und zu etablieren. Eine regelmäßige Leserschaft ist wichtig, um in den Tiefen des www wahrgenommen zu werden. Das wissen wir alle und deswegen soll der Award an Blogger verliehen werden, die einen selbst inspirieren und weniger als 200 regelmäßige Leser in ihrer Mitgliederliste eingetragen haben. Jeder, der einen Award erhalten hat, kann seine Freude an fünf weitere Blogger weiter geben, die die vorgenannten Voraussetzungen erfüllen. Wenn man den Award also erhalten hat, sollte man folgendes tun:

1. Poste den Award auf deinem Blog.
2. Verlinke deinen Nominator – als kleines Dankeschön.
3. Gib den Award an fünf Blogger weiter, die weniger als 200 regelmäßige Leser haben und informiere sie hierüber in einem Kommentar oder per Mail.

So, und hier sind meine 5 Blogs, an die ich den Award weiterreiche:

rolleoMein
Dots&Yarn
maedchenkantine
leckerschmeckerzuckerbaecker
nikes herz tanzt

Und weil ich mich so freue, gibt’s noch ein superschnelles Dessert/einen zum-Vormittagskaffee-Pudding/den Himmel auf Erden:

Grießpudding
Für 2 Gläser Grießpudding braucht ihr:

250ml Milch
1 EL Zucker
50g Grieß
3 Blatt Gelatine
250ml Sahne

1. Milch mit Zucker aufkochen. Zur Seite stellen und Grieß einrühren. Ab und zu umrühren.
2. Gelatine 5 Minuten einweichen und in den heißen Grieß einrühren. Abkühlen lassen.
3. Sahne steif schlagen und in den erkalteten Grieß einrühren.
4. In 2 Gläser verteilen und in den Kühlschrank stellen….oder auch gleich aufessen.

Grießpudding

14 Kommentare zu „Zur Feier des Tages gibt’s Grießpudding

  1. Huch…ich streif hier grad gemütlich über deinen Blog und seh da meinen Blog und Tatsache der Link stimmt 🙂 Hab ich jetzt ganz wirklich von Dir diesen lieben Award bekommen? *strahl*

      1. oh da freu ich mich 🙂 vielen lieben Dank! Ich krieg nur eine Benachrichtigung wenn du mir ein Trackback schickst…LGH

  2. Oh, jetzt hab ichs auch entdeckt, wie toll ist das denn 🙂
    Vielen Dank liebe Marlene, das ist ja mal ein grandioser Start ins Wochenende!!!
    Wuhu! 😀

Zuckersüsse Nachricht hinterlassen:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s